NEU: Wir sind Med-El und Cochlear Gold Partner
Es hört doch jeder nur, was er versteht (Johann Wolfgang von Goethe)

Tinnitracks

Tinnitracks – jetzt exklusiv bei HörSinn

Mit der eigenen Lieblingsmusik den Tinnitus bekämpfen! Was klingt wie eine Wunschvorstellung, ist unter bestimmten Voraussetzungen bereits Realität – Tinnitracks macht`s möglich!

Mit Tinnitracks, einer speziellen App für Smartphones und Computer können Tinnitus-Patienten ihre eigene Musik so aufbereiten, dass sie Teil einer neurowissentschaftlich fundierten Tinnitus-Therapie wird. Hierbei wird die Frequenz des Tinnitus aus der Musik herausgefiltert. Das Hören der so bearbeiteten Musik beruhigt das überaktive Hör-Areal.

Tinnitracks*

Die Wirksamkeit der Therapie basiert auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und wurde bereits von mehreren unabhängigen klinischen Studien bestätigt.

Für Patienten mit folgenden Tinnitus-Eigenschaften ist die Therapie geeignet:

  1. Subjektiver Tinnitus: es ist keine Schallquelle im Körper nachweisbar
  2. Chronischer Tinnitus: der Tinnitus besteht länger als 3 Monate
  3. Tonaler Tinnitus: der Tinnitus liegt als Ton vor
  4. Stabile Frequenz: der Tinnitus ist auf einer gleichbleibenden Frequenz

So funktioniert die Therapie mit Unterstützung von HörSinn:

  1. Patient installiert die App
  2. HörSinn bestimmt die Tinnitus-Frequenz und bietet eine ausführliche Beratung und Begleitung an
  3. Die App analysiert, filtert und optimiert die Musik des Patienten
  4. Patient beginnt die Tinnitus-Therapie bei HörSinn Hörgeräte und Mehr

In diesem kurzen Video wird die Therapie anschaulich erklärt:

 

Einige Krankenkassen, darunter die Techniker Krankenkasse, erstatten sogar die Kosten für diese Therapie (Stand: November 2015).

HörSinn ist mit Tinnitracks eine exklusive Kooperation eingegangen, so dass wir Sie während Ihrer Therapie begleiten und unterstützen dürfen. Nähere Informationen zum Thema Tinnitus und Audiotherapie finden Sie auch auf unserer Homepage unter: HörSinn Audiotherapie

Die Homepage des Herstellers erreichen Sie unter: www.tinnitracks.de

*Bilder, Videos und Grafiken mit freundlicher Genehmigung von Tinnitracks